LebensTransfer
Aufklärender Hinweis Mit dem hier vorgestellten LebensTransfer wird eine Fernbeeinflussung des Bewusstseins von Menschen durchgeführt. Diese Methode ist keine Therapie im Sinne der Schulmedizin, da die Fernbeeinflussung weder im noch am menschlichen Körper durchgeführt wird, sondern vorhandene Informationsstörungen des Bewusstseins mittels einer eingetrockneten menschlichen Blutprobe über Quantenverschränkung aufgelöst werden. Alle getroffenen Aussagen über Eigenschaften des LebensTransfers beruhen auf Erkenntnissen in dieser Forschungsrichtung selbst. Hierzu gibt es keinen hinreichend gesicherten Nachweis.
© 2017 Schneider GmbH
Video Video
Seminare  Die Arbeit mit dem LebensTransfer kann in einem Eintagesseminar erlernt werden. Eine spezielle Begabung ist nicht erforderlich.   LebensTransfer-Basisseminar Für dieses Eintagesseminar werden keine Vorkenntnisse benötigt. Es vermittelt die Grundlagen und Basisanwendungen des LebensTransfers. Jede Fernbeeinflussung mit dem LebensTransfer wird auf Therapiepriorität überprüft. Dieser Therapieprioritätstest ist der einzige Test, den man für die Anwendung des LebensTransfer benötigt. Die Teilnehmer erlernen ihn im Seminar an zwei Testmethoden, dem Biofeldtest und dem menschlichen Stabilitätstest. Über die Testmethoden gibt es zwei Videos, zur Nacharbeit und Vertiefung der erlernten Testmethoden. Das Seminar findet im Seminarraum der Schneider GmbH in DE-71134 Aidlingen statt. Referenten: Heilpraktikerin Isolde Wölfling und Dieter Schneider   Zusätzlich zur Basisanwendung werden im LebensTransfer-Workshop individuelle Anwendungen vermittelt.   LebensTransfer-Workshop Dieses Seminar vermittelt neue Erkenntnisse und eine strukturierte Anwendungsmethode des LebensTransfers. Dieser Eintagesworkshop findet im Seminarraum der Schneider GmbH in DE-71134 Aidlingen statt. Referenten: Heilpraktikerin Isolde Wölfling und Dieter Schneider   Videos der Anwendungsmethoden ermöglichen eine Vertiefung des Wissens über den LebensTransfer.   Videos auf der Internetseite des LebensTransfers Neue Erkenntnisse über den LebensTransfer erhalten dessen Anwender über Videos auf der Seite  Anwenderinfo der Rubrik Video. Anwendungsbeispiele und die dazu gehörigen Testvorgänge sind Inhalt dieser Videos.
Seminartermine
Seminarraum der Schneider GmbH DE-71134 Aidlingen
Seminarprospekt
LebensTransfer
Video Video
Aufklärender Hinweis Mit dem hier vorgestellten LebensTransfer wird eine Fernbeeinflussung des Bewusstseins von Menschen durchgeführt. Diese Methode ist keine Therapie im Sinne der Schulmedizin, da die Fernbeeinflussung weder im noch am menschlichen Körper durchgeführt wird, sondern vorhandene Informationsstörungen des Bewusstseins mittels einer eingetrockneten menschlichen Blutprobe über Quantenverschränkung aufgelöst werden. Alle getroffenen Aussagen über Eigenschaften des LebensTransfers beruhen auf Erkenntnissen in dieser Forschungsrichtung selbst. Hierzu gibt es keinen hinreichend gesicherten Nachweis.
© 2017 Schneider GmbH
Seminare  Die Arbeit mit dem LebensTransfer kann in einem Eintagesseminar erlernt werden. Eine spezielle Begabung ist nicht erforderlich.   LebensTransfer-Basisseminar   Für dieses Eintagesseminar werden keine Vorkenntnisse benötigt. Es vermittelt die Grundlagen und Basisanwendungen des LebensTransfers. Jede Fernbeeinflussung mit dem LebensTransfer wird auf Therapiepriorität überprüft. Dieser Therapieprioritätstest ist der einzige Test, den man für die Anwendung des LebensTransfer benötigt. Die Teilnehmer erlernen ihn im Seminar an zwei Testmethoden, dem Biofeldtest und dem menschlichen Stabilitätstest. Über die Testmethoden gibt es zwei Videos, zur Nacharbeit und Vertiefung der erlernten Testmethoden. Das Seminar findet im Seminarraum der Schneider GmbH in DE-71134 Aidlingen statt. Referenten: Heilpraktikerin Isolde Wölfling und Dieter Schneider   Zusätzlich zur Basisanwendung werden im LebensTransfer-Workshop individuelle Anwendungen vermittelt.   LebensTransfer-Workshop Dieses Seminar vermittelt neue Erkenntnisse und eine strukturierte Anwendungsmethode des LebensTransfers. Dieser Eintagesworkshop findet im Seminarraum der Schneider GmbH in DE-71134 Aidlingen statt. Referenten: Heilpraktikerin Isolde Wölfling und Dieter Schneider   Videos der Anwendungsmethoden ermöglichen eine Vertiefung des Wissens über den LebensTransfer.    Videos auf der Internetseite des LebensTransfers Neue Erkenntnisse über den LebensTransfer erhalten dessen Anwender über Videos auf der Seite Anwenderinfo der Rubrik Video. Anwendungsbeispiele und die dazu gehörigen Testvorgänge sind Inhalt dieser Videos.
Seminartermine Seminarprospekt